Aktuelles

Erfurt.de – Kunst und Kultur

„Ulrikchen, gute Nacht!“ (Fri, 28 Feb 2020)
Wenn es am Dienstag, den 10. März 2020 um 15 Uhr im Kaminzimmer der Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 „Ulrikchen, gute Nacht!“ heißt, dann ist keineswegs Mittagsruhe angesagt, denn die Bibliothekarin Sabine Arndt will Kinderbücher mit Einschlafgeschichten vorstellen.
>> Mehr lesen

„Geht das mit rechten Dingen zu?“ (Fri, 28 Feb 2020)
„Geht das mit rechten Dingen zu?“, diese Frage beschäftigt die Besucher der Veranstaltungsreihe „Auch, wer lesen kann, hört gerne zu“ am Freitag, dem 13. März, ab 15:30 Uhr in der Bibliothek am Domplatz 1.
>> Mehr lesen

„Feuchtigkeit glitzert auf den Säulen“ (Fri, 28 Feb 2020)
Die Mikwe im hessischen Friedberg ist die größte und tiefste bekannte mittelalterliche Mikwe und löst bis heute bei vielen Besuchern intensive Reaktionen aus. Sie reichen von „Erschrecken und Beklommenheit“ (Karl Hermann Völker) bis hin zu tiefer Bewunderung angesichts der großartigen Bauleistung und der Mühen, die die mittelalterliche jüdische Gemeinde auf sich nahm, um die Vorschriften zur rituellen Reinigung zu erfüllen. Stefanie Fuchs vom Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege wird am 3. März um 19:30 Uhr in ihrem Vortrag den Bau mit seinen Details und den Bauschmuck vor dem Hintergrund der regionalen Architektur und weiterer Ritualbäder näher beleuchten. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe „Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ statt.
>> Mehr lesen

Fredy Hirsch und die Kinder des Holocaust (Thu, 27 Feb 2020)
Der Historiker und Drehbuchautor Dirk Kämper stellt am 4. März um 19 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne seine 2015 erschiene Biografie über Fredy Hirsch vor.
>> Mehr lesen

Freier Eintritt in Erfurts städtischen Museen und Ausstellungen (Thu, 27 Feb 2020)
Am Dienstag, dem 3. März, öffnen die Erfurter Kunst- und Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt wieder ganztägig ihre Türen. Besucht werden können die Sonderausstellungen und die ständigen Sammlungen der Museen.
>> Mehr lesen

„Trommelwirbel“ – neue Percussiongruppe für Kinder an der Musikschule (Wed, 26 Feb 2020)
Für Kinder von 5 bis 8 Jahren hält die Musikschule der Stadt Erfurt ab sofort ein neues Angebot bereit.
>> Mehr lesen

„Zum Fressen gern“ (Mon, 24 Feb 2020)
Das Schlossmuseum Molsdorf zeigt vom 8. März bis zum 17. Mai 2020 die Ausstellung „Zum Fressen gern“. Zu sehen sind fotografische Entdeckungen im Benediktinerstift Admont. Eröffnet wird die Schau am 7. März 2020 um 16 Uhr.
>> Mehr lesen

Stadtarchiv präsentiert „Willy Brandt in Erfurt" (Mon, 24 Feb 2020)
Am Sonnabend, dem 7. März, findet bundesweit der Tag der Archive statt. Auch das Stadtarchiv Erfurt macht zwischen 10 und 17 Uhr seine Türen weit auf und lädt zu einem Tag der offenen Tür ein, der unter dem Motto „Kommunikation" steht. Diesen zu erleben – dazu sind die Landeshauptstädter im Stadtarchiv in der Gotthardtstraße 21 herzlich willkommen.
>> Mehr lesen

Mehrere Veranstaltungen würdigen den 50. Jahrestag des Willy-Brandt-Besuches (Fri, 21 Feb 2020)
Ein halbes Jahrhundert ist das erste deutsch-deutsche Gipfeltreffen in Erfurt her.
>> Mehr lesen

Wieland Förster. Skulpturen und Zeichnungen. Zum 90. Geburtstag des Bildhauers (Thu, 20 Feb 2020)
Der am 12. Februar 1930 in Dresden geborene Wieland Förster zählt zu den herausragenden figürlichen Bildhauern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In den fünf Jahrzehnten seines Schaffens entwickelte Förster eine unverwechselbare, ausdrucksvolle Figurensprache, die eigene leidhafte Erfahrungen in der Jugend – das Bombardement der Innenstadt Dresdens, seine Gefangenschaft in einem sowjetischen Speziallager – verarbeitet und in Bilder eines universellen Menschentums überführt. Sich auf den französischen Dichter und Diplomaten Saint John Perse berufend, war es ihm eine innere Verpflichtung, Zeugnis abzulegen vom Menschen im 20. Jahrhundert.
>> Mehr lesen

Von jüdischem Essen und jüdischen Liedern (Tue, 18 Feb 2020)
Zum nunmehr achten Mal findet in der Kleinen Synagoge in Kooperation mit der Volkshochschule das zehnwöchige Synagogenkolleg statt. Von Februar bis Mai 2020 wird dienstags von 17:15 Uhr bis 18:45 Uhr ein vielseitiges Bildungsprogramm zur Geschichte und Kultur des Judentums angeboten.
>> Mehr lesen

Goldener Spatz sucht 80 Jurykinder für europäischen Kinderfilmpreis am 26. April (Tue, 18 Feb 2020)
Am 26. April 2020 wird bereits zum neunten Mal der Young Audience Award der Europäischen Filmakademie (EFA) in Erfurt verliehen. Ein Publikum von rund 3.000 jungen Zuschauenden aus 69 Städten in 40 Ländern schaut drei nominierte Filme und entscheidet an diesem Tag, welches der Werke mit dem europäischen Kinderfilmpreis ausgezeichnet wird.
>> Mehr lesen

Merav Schnitzer forscht zu silbernen Schlüsseln (Mon, 17 Feb 2020)
In diesem Jahr kann zum ersten Mal eine Judaistin in Residence in Erfurt begrüßt werden. Merav Schnitzer, Forschungsstipendiatin am Goldstein-Goren-Diaspora-Forschungszentrum der Universität Tel Aviv, wird sich mit Teilen des Erfurter Schatzes beschäftigen.
>> Mehr lesen

Extreme Sicherheit: Rechtsradikale in Polizei, Verfassungsschutz, Bundeswehr und Justiz (Fri, 14 Feb 2020)
Der Erinnerungsort Topf & Söhne lädt am 18. Februar um 19 Uhr zu einer Buchlesung zum Thema Rechtsextremismus in staatlichen Behörden ein.
>> Mehr lesen

Arnold Odermatt: Polizist, Photograph, Schweizer (Thu, 13 Feb 2020)
Die Kunsthalle Erfurt präsentiert erstmals in Mitteldeutschland eine Ausstellung zum Werk des 1925 im kleinen Schweizer Kanton Nidwalden geborenen Fotografen Arnold Odermatt – eine von Daniel Blochwitz kuratierte Auswahl seines Schaffens, das sich über ein halbes Jahrhundert erstreckte.
>> Mehr lesen

Fantastische Vier treten nicht auf dem Domplatz auf (Wed, 12 Feb 2020)
Alle Inhaber von Fanta-4-Konzerttickets für den Erfurter Domplatz wissen es schon seit gestern Abend, nun ist es auch offiziell bei der Stadtverwaltung Erfurt angekommen: Das Doppelkonzert der Fantastischen Vier am 14. und 15. August 2020 fällt aus.
>> Mehr lesen

„Naturstudien“: Zeichenkurs für Erwachsene im Naturkundemuseum (Wed, 12 Feb 2020)
Zarte durchsichtige Flügel, fast wie Pergament – fragil und doch den ganzen Körper tragend. Harte feste Hornplatten, dicht an dicht – im Ganzen wie ein undurchdringlicher Panzer. Ob es eine leicht zerbrechliche Libelle oder ein kompaktes wehrhaftes Gürteltier ist, jede Art hat ihre ganz individuellen charakteristischen Merkmale, die sie so einzigartig macht.
>> Mehr lesen

Wichtiger denn je – Freundschaft und Liebe (Tue, 11 Feb 2020)
Die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1lädt herzlich ein zu einer neuen Veranstaltung in der Reihe „Auch, wer lesen kann, hört gerne zu“.
>> Mehr lesen

Semesterstart an der Volkshochschule Erfurt (Mon, 10 Feb 2020)
Im Sprachbereich wird neben Englisch, Italienisch, Französisch und Russisch auch Spanisch angeboten. Mit Blick auf den Sommerurlaub ist ein Spanischkurs für Anfänger vielleicht überlegenswert.
>> Mehr lesen

Abgabeschluss für Malwettbewerb rückt näher (Fri, 07 Feb 2020)
Fleißig waren sie in den letzten Wochen, die kleinen und großen Künstler unserer Schule.
>> Mehr lesen

Wahl der Elternvertretung der Musikschule (Thu, 06 Feb 2020)
Am Mittwoch, dem 4.März, findet um 19 Uhr im Saal der Musikschule in der Barfüßerstraße 19 die Wahl der Elternvertretung für die nächsten zwei Jahre statt.
>> Mehr lesen

„Musik am Nachmittag“ im Kaisersaal (Thu, 06 Feb 2020)
Am Montag, dem 23. März 2020, findet im Kaisersaal Erfurt eine Veranstaltung in der Reihe „Musik am Nachmittag – Öffentliche Konzerte in festlichen Sälen“ für Erfurter Seniorinnen und Senioren statt. Von der Internationalen Stiftung zur Förderung von Kultur und Zivilisation eingeladen sind bekannte und junge Künstler, teilt das Amt für Soziales und Gesundheit der Stadt mit.
>> Mehr lesen

Sieben erste Preise für Erfurter Musikschüler (Thu, 06 Feb 2020)
Alljährlich im Januar treffen sich die besten jungen Musiker in ganz Deutschland zur ersten Stufe des Wettbewerbes „Jugend musiziert“. Dieser unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten stehende Wettbewerb wird in drei Runden – Regional-, Landes-, und Bundeswettbewerb – ausgetragen und bietet den jugendlichen Musikern die Gelegenheit, ihr Können zu präsentieren und sich mit den Besten aus anderen Musikschulen zu messen.
>> Mehr lesen

Mit frischem Blick Szenarien für Erfurts Kulturlandschaft entwickeln (Wed, 05 Feb 2020)
„Wir leben in einer Zeit, die wahnsinnig gern zurückschaut, aber nach vorn sind wir eher dystopisch eingestellt“, Dr. Tobias J. Knoblich, Beigeordneter für Kultur und Stadtentwicklung der Landeshauptstadt Erfurt, hatte heute, gemeinsam mit Marlies Imhof, der amtierenden Kulturdirektorin und den Leitern der Kultureinrichtungen zur Jahrespressekonferenz eingeladen. Allgemeinen Unkenrufen zum Trotz konnte Knoblich nicht nur eine Steigerung der Besucherzahlen in Erfurts Kultureinrichtungen bekanntgeben, sondern auch auf die Entwicklung eines Museumsentwicklungskonzeptes schauen, das 2020 von externer Seite aus Szenarien für die Kulturlandschaft entwickeln soll. „Mit frischem Blick“ sollen nicht nur die Sammlungen betrachtet werden, „vor allem der Kommunikationsprozess ist mir wichtig“, so der Beigeordnete.
>> Mehr lesen

Ausstellung „Aufmunterung zur Kunst“ läuft bis zum eintrittsfreien Dienstag (Fri, 31 Jan 2020)
Am Sonntag, dem 2. Februar, endet im Angermuseum, dem Kunstmuseum der Landeshauptstadt Erfurt am Anger 18, die Ausstellung „Aufmunterung zur Kunst. Bartholomäus Bellermann und Heinrich Dornheim. Kunst in Erfurt um 1800“
>> Mehr lesen

Das Alltägliche und das Besondere, das Schöne und das Hässliche (Thu, 30 Jan 2020)
Im Rahmen des experimentellen Projekts Kunst-Labor öffnen wieder neun Künstler ihre Ateliers für Schüler und Schülerinnen von 10 bis 18 Jahren. An vier aufeinanderfolgenden Tagen können Interessierte in den privaten Ateliers der Künstler und Künstlerinnen künstlerisch kreativ tätig sein.
>> Mehr lesen

Boro-Workshop im Museum für Thüringer Volkskunde (Thu, 30 Jan 2020)
Am Dienstag, dem 4. Februar 2020 steht von 14 bis 16 Uhr die Textiltechnik „Boro“ im Mittelpunkt des Begleitprogramms zur Sonderausstellung „Blau und Blaues“.
>> Mehr lesen

Freier Eintritt am 4. Februar in den städtischen Museen und Ausstellungen (Thu, 30 Jan 2020)
Am Dienstag, dem 4. Februar 2020 öffnen die Erfurter Kunst- und Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt wieder ganztägig ihre Türen. Besucht werden können die Sonderausstellungen und die ständigen Sammlungen der Museen.
>> Mehr lesen

Paul Schäfer: Erfurter Kommunist, ermordet im Stalinismus (Thu, 30 Jan 2020)
Vor einem Jahr zeigte der Erinnerungsort Topf & Söhne die Sonderausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer. Legende und Lebensgeschichte eines Erfurter Kommunisten“, die auf mehrjährigen eigenen Forschungen basierte. Mit historischen Quellen aus dem Familienarchiv, dem Bundesarchiv und Moskauer Archiven, die erst nach 1990 zugänglich wurden, ermöglichte die Ausstellung eine kritische Auseinandersetzung mit einem Kapitel der jüngeren Stadtgeschichte.
>> Mehr lesen